Die Bedeutung gesunder Ernährung

Haben Sie jemals gehört, dass Sie das sind, was Sie essen? In gewissem Sinne ist dies wahr, denn wenn Sie ungesunde Lebensmittel essen, neigen Sie dazu, eine ungesunde Person zu sein. Die Lebensmittel, die wir zu uns nehmen, sind äußerst wichtig für unsere Fähigkeit, zu wachsen, die Funktion aufrechtzuerhalten und Krankheiten vorzubeugen. Wenn Sie Ihre Gesundheit schätzen, sollten Sie daher so viel wie möglich über gesunde Ernährung lernen.

Gesundes Essen ist wichtig ab dem Tag, an dem wir geboren werden. Als Kind wachsen wir ziemlich schnell und dies ist teilweise auf die Nahrungsmittel zurückzuführen, die wir essen. Alle Lebensmittel enthalten Nährstoffe, die uns nicht nur mit Treibstoff für unser tägliches Leben versorgen, sondern auch mit den Substanzen, die unsere Knochen, Muskeln und Organgewebe aufbauen. Nicht genug von dem einen oder anderen Nährstoff zu bekommen, kann eine Vielzahl von Problemen verursachen, einschließlich die Verlangsamung unseres Wachstums. Für stillende Mütter ist die Ernährung wichtig, da die Muttermilch die Nährstoffe enthält, die ein Kind benötigt, um richtig zu wachsen und sich zu entwickeln. Während wir wachsen, verändert sich auch unser Bedarf an substanzielleren festen Nahrungsmitteln. Jedoch ändert sich unser Körperbedarf für die richtige Ernährung nie. Die Zellen werden kontinuierlich abgebaut und wieder aufgebaut, sodass gesunde Ernährung für das Wachstum bis zu dem Tag, an dem wir sterben, weiterhin wichtig ist.

Die Aufrechterhaltung der Körperfunktionen ist ebenfalls wichtig, aber ohne gesunde Ernährung in unserem täglichen Leben leidet die Energie, die wir zum Denken, Gehen, Sprechen, Atmen und Durchführen anderer Aktionen verwenden. Die Energie, die unser Körper benötigt, um diese Dinge zu tun, kommt von zwei Orten: Fettreserven im Körper aus unserer täglichen Nahrungsaufnahme. Wenn Sie sich nicht gesund ernähren, werden Sie feststellen, dass Sie mehr Fett als nötig speichern oder dass Sie nicht genug bekommen und sich träge oder schwach fühlen. Neben energieliefernden Nährstoffen wie Fetten und Kohlenhydraten benötigen wir auch die richtigen Nährstoffe, damit unsere Organe ihre Arbeit erledigen können. Hormone und andere Substanzen im Körper sorgen dafür, dass alles richtig funktioniert. Wenn Sie nicht die richtigen Nährstoffe zu sich nehmen, kann Ihr Körper diese Hormone nicht produzieren und kann daher nicht richtig funktionieren.

Schließlich ist eine gesunde Ernährung wichtig, um Krankheiten vorzubeugen. Wenn wir nicht die richtigen Nährstoffe erhalten, wird das natürliche Abwehrsystem unseres Körpers gegen Krankheiten geschwächt, sodass Viren und Bakterien den Körper angreifen können. Ein gutes Beispiel ist, unseren Körper als eine gut ausgebildete Armee zu betrachten. Wenn die Armee nicht genug zu essen hat, wird es im Kampf nicht gut laufen. Ohne gesunde Mahlzeiten und viel Wasser könnte unser Körper einfach nicht täglich funktionieren. Das Verständnis der verschiedenen Arten gesunder Lebensmittelgruppen, die unser Körper täglich benötigt, ist von entscheidender Bedeutung, und wir sollten dies als Kinder lernen. Es ist jedoch noch nicht zu spät. Wenn Ihre Ernährungsgewohnheiten nicht unbedingt Ihren Vorstellungen entsprechen, sollten Sie nach einem guten Trainingsprogramm eine Ernährungsumstellung in Betracht ziehen, damit Sie sich besser fühlen.

Posted in Ernährung and tagged , , , , , , , , .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *