Vermarktung deines Ernährungscoachings

Wie du als Coach die Ernährungs-Software für dein Ernährungscoaching einsetzen kannst:

Wir haben dir im folgenden 3 Coaching-Konzepte zusammengestellt, in denen die Ernährungs-Software in unterschiedlicher Weise ins Ernährungscoaching integriert ist.

Egal, ob du ein intensives 1:1 Coaching anbietest, nur individuelle Ernährungspläne erstellst oder deinen Kunden deine eigene Ernährungs-App zur Eigennutzung bereitstellen möchtest: Die Ernährungs-Software kann in jedem denkbaren Coaching-Konzept optimal deine Arbeit als Trainer, Coach oder Berater unterstützen.

So kannst du je nach Kundenwunsch, Betreuungsintensität und Kundenbudget verschiedene Betreuungspakete anbieten und die Preise deines Coachings variabel gestalten, immer unter Einbindung von Natty Gains. Modulartig lässt sich die Ernährungs-Software in jedes Coaching-Konzept einbauen und flexibel vermarkten.

Vermarktungsansatz 1: Persönliches Ernährungscoaching

Persönliches Ernährungscoaching

Im 1:1 Ernährungscoaching betreust du deine Kunden intensiv und ganzheitlich. Das beinhaltet, dass du den Kunden genau dort abholst, wo er in Bezug auf Ernährung und Gesundheit aktuell steht. Dabei gehst du in persönlichen Gesprächen voll auf seine individuellen Ziele und Bedürfnisse ein, analysierst detailliert den Status Quo und übernimmst darauf basierend die Ernährungsplanung für die Kunden. In wöchentlichen Feedbackgesprächen steuerst du die Ernährungsplanung nach und gehst dabei flexibel auf neue Umstände ein.

Ernährungssoftware für Online Fitness Coaches - Ernährungscoaching mit eigener Ernährungs-App

Beispielhafter Use Case im Detail unter Nutzung von Natty Gains (Coaching-Ablauf):

1. Coach ermittelt den Ist-Zustand des Kunden und wertet die Daten aus

  • z.B. per Anamnesegespräch
  • Body Check / Hautfaltenmessung
  • Körperanalysemessung (InBody, Tanita, Dynostics etc.)
  • Genanalyse

2. Coach registriert den Kunden für die Software und erstellt das Ernährungskonzept

  • Ausgewertete Daten dienen als Grundlage für die Abstimmung des Ernährungskonzepts
  • Vollautomatisierter Algorithmus, zugeschnitten auf Ziele, Bedürfnisse, Alltagsgewohnheiten, Geschmäcker etc.
  • Präzisierung des Ernährungskonzepts nach Belieben möglich

3. Coach macht Onboarding mit dem Kunden

  • Nach der Fertigstellung des Ernährungskonzepts besprechen Coach und Kunde gemeinsam die Ernährungsplanung
  • Kunde lernt die Ernährungs-App und ihre Funktionen kennen
  • Kunde erhält Zugangsdaten für seinen persönlichen Login
  • Lesezeichen-App wird auf dem Handy des Kunden installiert

4. Coach kommuniziert im Coaching den Funktionsumfang der Ernährungs-App für den Kunden

  • Zu Beginn des Coachings soll in der Ernährungs-App z.B. ein Ernährungsprotokoll für 7 Tage geführt werden
  • Die in der Ernährungs-App dargestellten Ernährungspläne sollen bestmöglich umgesetzt werden
  • Die Ernährung soll in der Ernährungs-App getrackt werden.
  • Dem Kunden sollen gesunde Rezeptideen dabei helfen, sich ausgewogener und kreativer zu ernähren.
  • Absprache mit dem Kunden, wie eigeninitiativ der Kunde die Ernährungs-App nutzen soll

5. Regelmäßige Coaching-Sessions (z.B. wöchentlich)

  • Wissensvermittlung zu Ernährungsthemen in Coaching Sessions (z.B. Kalorien & Makronährstoffe, geeignete Mahlzeiten für stressigen Berufsalltag, gesunde Lebensmittel und Snacks, Mahlzeitentiming, Einkaufsmanagement etc.
  • Mindset Coaching und Diskussion von Essgewohnheiten
  • Gemeinsame Planung der kommenden Woche mit dem Kunden (offline oder online via Zoom/Skype)
  • Analyse des Coaching-Verlaufs mit Blick auf das Ziel und Anpassung des Ernährungskonzepts

6. 24/7 WhatsApp Support

Für welche Kunden?

  • Kunden, die ein Rundum-Sorglos-Paket benötigen
  • Kunden, die intensiv an die Hand genommen werden müssen und als „Anfänger“ gelten
  • Budget des Kunden: 500 € - 1.000 € / Monat

Für welche Dienstleister?

  • Gesundheits- und Ernährungscoaches, die ihre Kunden intensiv mit einem ganzheitlichen Coaching betreuen
  • Intensivcoaching

Ausprägungen:

  • Kundenbudget: $$$
  • Betreuungsintensität: ✓✓✓
  • Digitalisierungsgrad:

Vermarktungsansatz 2: Erstellung von Ernährungsplänen

Erstellung von Ernährungsplänen und Einkaufslisten als PDF

Erstellst du die Ernährungspläne deiner Kunden noch klassisch oldschool, indem du im Anschluss an ein Anamnesegespräch die Kalorien und Makronährstoffziele ermittelst und dieses "Grundgerüst" mit deinen 10-20 Standard-Rezepten versuchst zu füllen?

Das geht auch einfacher, schneller, genauer, vielfältiger: Erstelle mit der Ernährungs-Software effizient personalisierte Ernährungspläne für deine Kunden. Generiere abwechslungsreiche Wochenpläne inkl. Einkaufslisten als PDF und schicke die Dokumente deinen Kunden wöchentlich zu (kein Kundenkontakt mit der digitalen Ernährungs-App).

Durch das digitale Ernährungsplanungs-Tool machst du grundlegende Arbeitsprozesse rund um deine Ernährungsplanung super skalierbar, kannst mehr Kunden betreuen und deinen Umsatz steigern.

Ernährungs-Software für Personal Trainer, Ernährungsberater und Fitness Coaches - PDF zu Ernährungsplänen

Beispielhafter Use Case unter Nutzung von Natty Gains:

1. Coach ermittelt den Ist-Zustand des Kunden und wertet die Daten aus

  • z.B. per Anamnesegespräch
  • Body Check / Hautfaltenmessung
  • Körperanalysemessung (InBody, Tanita, Dynostics etc.)
  • Genanalyse

2. Coach registriert den Kunden für die Software und erstellt das Ernährungskonzept

  • Ausgewertete Daten dienen als Grundlage für die Abstimmung des Ernährungskonzepts
  • Vollautomatisierter Algorithmus, zugeschnitten auf Ziele, Bedürfnisse, Alltagsgewohnheiten, Geschmäcker etc.
  • Präzisierung des Ernährungskonzepts nach Belieben möglich

3. Coach macht Onboarding mit dem Kunden

  • Nach der Fertigstellung des Ernährungskonzepts besprechen Coach und Kunde gemeinsam die Ernährungsplanung
  • Coach sendet seinem Kunden die erstellten Ernährungspläne und Einkaufslisten als PDF per E-Mail.
  • Kunde hat einen klaren Fahrplan für seine Ernährung und seinen Einkauf.

Für welche Kunden?

  • Kunden, die gerne feste Regeln für ihre Ernährungsplanung haben
  • analog arbeitende Kunden und ältere Klientel
  • Budget des Kunden: 200 € - 400 € / Monat (oder bei einmaliger Wochenplanung: 100 €- 150 €)

Für welche Dienstleister?

  • Trainer und Berater mit Erstellung von Ernährungsplänen als PDF im Portfolio
  • Personal Trainer mit Zusatzangebot Ernährungsberatung

Ausprägungen:

  • Kundenbudget: $$

  • Betreuungsintensität: ✓✓

  • Digitalisierungsgrad:

Vermarktungsansatz 3: Eigeninitiative App-Nutzung des Kunden

Eigeninitiative App-Nutzung des Kunden

Dein Coaching-Fokus liegt nicht auf der Ernährung und trotzdem möchtest du deinen Kunden eine Struktur für die Ernährung mit an die Hand geben? Dann richte deinen Kunden die Ernährungs-App ein und nutze die App als digitalen Ernährungscoach.

Deine Kunden erhalten ihren eigenen Login zu personalisierten Ernährungsplänen, Einkaufslisten und zu einem umfassenden Rezeptportal und können so ihre Ernährung eigenständig planen. Monatliche Feedbackgespräche runden deinen Service als Coach ab, in denen der Verlauf im vergangenen Monat besprochen und die Marschrichtung für die Zukunft gesetzt wird.

Ernährungsberater Software mit App für Ernährungscoaching - Ernährungspläne, Rezepte, Einkaufslisten - Intoleranzen

Beispielhafter Use Case unter Nutzung von Natty Gains:

1. Coach ermittelt den Ist-Zustand des Kunden und wertet die Daten aus

  • z.B. per Anamnesegespräch
  • Body Check / Hautfaltenmessung
  • Körperanalysemessung (InBody, Tanita, Dynostics etc.)
  • Genanalyse

2. Coach registriert den Kunden für die Software und erstellt das Ernährungskonzept

  • Ausgewertete Daten dienen als Grundlage für die Abstimmung des Ernährungskonzepts
  • Vollautomatisierter Algorithmus, zugeschnitten auf Ziele, Bedürfnisse, Alltagsgewohnheiten, Geschmäcker etc.
  • Präzisierung des Ernährungskonzepts nach Belieben möglich

3. Coach macht Onboarding mit dem Kunden

  • Nach der Fertigstellung des Ernährungskonzepts besprechen Coach und Kunde gemeinsam die Ernährungsplanung
  • Kunde lernt die Ernährungs-App und ihre Funktionen kennen
  • Kunde erhält Zugangsdaten für seinen persönlichen Login
  • Lesezeichen-App wird auf dem Handy des Kunden installiert

4. Kunde nutzt die Ernährungs-App eigenständig

  • kein Coaching, Coach springt nur in "Notfällen" ein
  • optional: Coach und Kunde machen alle 4 Wochen ein Feedbackgespräch

Für welche Kunden?

  • App-affine Kunden mit fortgeschrittenem Ernährungswissen
  • Kunden mit hohem Grad an Eigenmotivation
  • Low Budget Kunden
  • Konzept kann auch als Follow-Up im Anschluss an ein ganzheitliches 1:1 Coaching genutzt werden
  • Budget des Kunden: 30 € - 70 € / Monat (ohne monatliches Feedbackgespräch); 100 € - 150 € / Monat (mit monatlichem Feedbackgespräch)

Für welche Dienstleister?

  • Fitnessstudios
  • Fitnessketten
  • Personal Trainer ohne Kernkompetenzen in der Ernährung

Ausprägungen:

  • Kundenbudget: $
  • Betreuungsintensität:
  • Digitalisierungsgrad:

Deine eigene Ernährungs-App

Dein Logo, deine Farben, dein Look & Feel

Dein Logo, deine Farben und deine Bilder machen die Ernährungs-App zu deiner eigenen Coaching-Zone. Teile die persönlichen Zugangsdaten mit deinen Kunden und gib' ihnen Zugang zu deiner Ernährungs-App.

Live Demo: Entdecke die neue Art der Ernährungsberatung

Gib' deinen Kunden Zugang zu deiner eigenen Ernährungs-App - mit DEINEM LOGO und DEINEM LOOK & FEEL!

Entdecke, wie einfach du neue Kunden per Freischaltcode registrierst, im Nu personalisierte Ernährungspläne erstellst, deinen Kunden die Ernährungs-App zur Nutzung freigibst und vieles mehr. Möchtest du Natty Gains testen? Dann logge dich in unsere Demoaccounts ein.

 

Trainer Dashboard

Zugangsdaten:

Nutzername: demo@nattygainscoaching.com
Passwort: Demouser

 

Kunden-App

Zugangsdaten:

Nutzername: demo@nattygainscoaching.com
Passwort: Demouser

 

Lerne unsere Ernährungs-Software live kennen.

Vereinbare ein Gespräch für eine Live Demo unserer Ernährungssoftware, um all' deine Fragen zu klären.

Oder sende uns einfach eine Anfrage.

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.