Software für digitale Ernährungsprotokolle

Aus 3 Arbeitsschritten mach 1: Digitalisiere als Ernährungsberater mit Natty Gains deine Prozesse für Food Tracking, Ernährungsprotokoll und Nährwertanalyse und arbeite mit unserer Softwarelösung zeiteffizient.

Ein Ernährungsprotokoll (oder auch Ernährungstagebuch) ist die Grundlage einer fundierten Ernährungsberatung, um als Ernährungsberater zunächst einmal einen Einblick in die aktuellen Essgewohnheiten des Kunden zu bekommen. Allerdings ist dieser Arbeitsprozess mit viel Zeitaufwand und Frustration verbunden, wenn du als Ernährungsberater die handschriftlich geführten Ernährungstagebücher deiner Kunden nur mühsam entziffern kannst, sie dann manuell in ein Nährwertberechnungsprogramm nachträgst und erst dann eine Nährwertanalyse durchführen kannst.

Ernährungsprotokolle in der Ernährungsberater-Software als Datenbasis für individuelle Beratung

Über deine Ernährungs-App können deine Kunden ganz einfach ihre Ernährung - auf Basis von Lebensmitteldatenbanken und/oder Foto Uploads - tracken. In deiner Ernährungsberater-Software wird dann automatisch das Ernährungsprotokoll dargestellt.

Damit kannst du als Ernährungsberater den Status Quo analysieren und individuelle Ernährungsstrategien für und mit deinem Kunden entwickeln. Im Rahmen eines Ernährungscoachings kannst du detaillierte Nährwertanalysen durchführen, individuelle Ernährungsstrategien entwickeln und konkrete Handlungsempfehlungen geben, um so die Ernährung deiner Kunden Schritt für Schritt zu optimieren.

Ernährungsprotokoll : Ernährungstagebuch - Food Tracking mit Lebensmittelsuche

Mit Ernährungs-App für Android und iOS Smartphones ist zudem für Kunden in jedem Alter auch die Eingabe mittels Rezept- und Nahrungsmittel-Favoriten und der Einteilung in Lebensmittelgruppen einfacher.

Solch ein Ernährungsprotokoll erfasst den IST-Zustand der Ernährung deines Kunden und sollte Ausgangspunkt aller deiner Handlungsempfehlungen sein. Sofern korrekt und vollständig erfasst, lügen diese Zahlen nicht, sondern spiegeln die Realität der Ernährung deines Kunden wider und legen schonungslos die Defizite offen.

Ernährungsprotokoll als Grundstein für eine Ernährungsumstellung

Ein Ernährungstagebuch zu den gegessenen Mahlzeiten und Getränken über einen bestimmten Zeitraum unterstützt deinen Kunden unmittelbar darin, sein Essverhalten zu reflektieren, sich mit dem Thema Ernährung stärker auseinanderzusetzen und ein Bewusstsein für sein Ernährungsverhalten zu entwickeln. Das digitale Protokollieren der Mahlzeiten über eine benutzerfreundliche Ernährungs-App deiner Ernährungsberatungssoftware deckt schnell und genau die Schwachstellen einer Ernährung auf und schafft Klarheit. Mit dem Protokoll kannst du als Coach deutlich machen, was bereits gut funktioniert, wo Veränderungen stattgefunden haben und wo noch Verbesserungspotenzial vorliegt.

Hier sind allerdings Ehrlichkeit und Genauigkeit bei der Erfassung durch deinen Kunden eine wichtige Grundvoraussetzung für den anschließenden Erfolg deiner individuellen, zielgerichteten Ernährungsberatung. Nur so kann die Ernährungsberater-Software die tatsächlichen Ernährungsgewohnheiten der Klienten auch korrekt und bis in die Details widerspiegeln und analysieren.

Sobald sich der Kunde sein Essverhalten klarer vor Augen führt und ein entsprechendes Mindset entwickelt, ist der Grundstein für eine Ernährungsumstellung oder Ernährungsoptimierung im Rahmen einer Ernährungsberatung gelegt.

Vorteile Ernährungsprotokoll

  • Digitales Ernährungsprotokoll via Ernährungs-App
  • Realistisches, detailliertes Ernährungstagebuch
  • Nährstoff-Basiert oder Foto-Basiert
  • Analyse des Essverhaltens der Kunden
  • Analyse der Makro- und Mikronährstoffverteilung
  • Grundlage für individuelle Ernährungspläne
  • Grundlage für Handlungsempfehlungen an den Kunden
  • Stetige Dokumentation der Ernährung

 

Ernährungsprotokoll führen mit der Ernährungssoftware

Du kannst deinen Kunden zu Beginn eines Ernährungscoachings auch erst einmal für einen bestimmten Zeitraum ein Ernährungsprotokoll führen lassen, um einen Eindruck von seiner derzeitigen Ernährungssituation zu gewinnen. Um aussagekräftige Informationen zu erhalten, sollte das Ernährungstagebuch möglichst detailliert und über einen Zeitraum von 1 bis 2 Wochen geführt werden.

Hierzu ist von deinem Kunden etwas Disziplin gefragt. Im Regelfall erfasst dein Kunde, neben der Uhrzeit, die Art und Menge aller über den Tag verzehrten Speisen und Getränke. Da einzelne Lebensmittel inkl. Mengen oft mal schnell vergessen werden, ergibt es Sinn, die Lebensmittel direkt während oder sofort nach der gegessenen Mahlzeit zu erfassen. Bringt dein Kunde diese Disziplin nicht auf, kannst du deinen Kunden auch ein Foto-basiertes Ernährungstagebuch führen lassen. Wie das geht, siehe weiter unten.

Damit dein Kunde ein Ernährungsprotokoll führen kann, gehst du wie folgt vor:

  1. Registriere zunächst deinen Kunden und richte den Account deines Kunden über dein Trainer Dashboard und mithilfe des Anamnesebogens ein.
  2. Aktiviere anschließend im Kundenprofil die Einstellung "Tracking".
  3. Gib' den Account für deinen Kunden frei, indem du die Zugangsdaten mit ihm teilst und ihm eine kurze Einweisung in die Ernährungs-App gibst.
  4. Lasse deinen Kunden sein Ernährungsprotokoll per Ernährungs-App führen.
  5. Schaue dir das Profil deines Kunden an und werte das Ernährungstagebuch für den definierten Zeitraum aus.
  6. Notiere auf Basis des Ernährungstagebuchs deine Ergebnisse und Handlungsempfehlungen.
  7. Vereinbare einen Termin mit dem Kunden und teile ihm deine Erkenntnisse mit.

Dein 7-Tage-Testzugang

Teste Natty Gains kostenlos und unverbindlich,
bevor du dich entscheidest.

Testphase endet automatisch. Keine Zahlungsdaten erforderlich.

Ernährungsberater-Software für Ernährungsberater, Fitness Coaches und Personal Trainer inkl. Ernährungs-App für Kunden - Ernährungssoftware von Natty Gains
Ernährungsberater-Software für Ernährungsberater, Fitness Coaches und Personal Trainer inkl. Ernährungs-App für Kunden - Ernährungssoftware von Natty Gains

Keine doppelte Arbeit mehr: Lasse Ernährungsprotokolle direkt digital führen

Erfassung aller Speisen und Getränke durch die Kunden per App: mit Texteingabe oder Barcode Scanner

Die Zeiten analog geführter Ernährungstagebücher, bei denen dein Kunde mit Zettel und Stift protokolliert und du das Ernährungstagebuch anschließend mit einem Nährwertberechnungsprogramm erneut eingeben musst, sollen vorbei sein. Wir sind kein Freund von doppelter Arbeit.

Damit dein Ernährungscoaching so effizient wie möglich ist, erfasst dein Kunde seine Speisen und Getränke direkt digital mit seinem persönlichen Account in der Ernährungs-App. Du als Ernährungscoach hast jederzeit Einblick in das Kundenprofil und kannst so das Ernährungsprotokoll zu jedem Zeitpunkt auswerten.

Das Ei des Kolumbus: Keine Zettelwirtschaft mehr für deine Kunden 

Zur Erfassung der Lebensmittel stehen zwei Lebensmitteldatenbanken zur Verfügung:

  1. Real Food Datenbank mit ca. 15.000 Einträgen
  2. Barcode-Produkt Datenbank mit ca. 2.500.000 realen Markenprodukten

Per Texteingabe und Barcode Scanner finden deine Kunden alle gängigen Lebensmittel und Produkte und erfassen sie direkt digital mit der jeweils gegessenen Menge. Dabei denkt das System mit und schlägt Umrechnungswerte für Einheiten vor (z.B. 120 g = 1 Banane).

Ernährungsprotokoll : Ernährungstagebuch - Lebensmittel suchen - Ernährungssuche für Ernährungsberater

Noch einfacher für deine Kunden: Ernährungsprotokoll mit Fotos

Erfassung aller Speisen und Getränke per Foto Upload

Den Kunden, der nicht die nötige Disziplin bei der Erfassung von Speisen und Getränken per Lebensmittelsuche aufbringen möchte, kannst du auch die Möglichkeit eines Foto-basierten Ernährungsprotokolls bieten. Während beim "normalen" Ernährungsprotokoll genaue Grammangaben erforderlich sind, bietet das Foto-basierte Ernährungsprotokoll den Vorteil, dass dein Kunde nicht mit der Suche von Lebensmitteln sowie dem Abwiegen bzw. Abschätzen überfordert wird.

Ein Foto – und fertig!

Lasse deine Kunden ganz einfach Fotos ihrer gegessenen Mahlzeiten und Getränke hochladen und so ihre Ernährung ganz einfach dokumentieren. Damit ist keine manuelle Eingabe einzelner Speisen mehr nötig und mit minimalstem Aufwand wird ein valides Ernährungsprotokoll erstellt, das du als Ernährungscoach auswerten kannst.

Werte mit deinem geschulten Berater-Auge die vom Kunden geführten Foto-basierten Tagebücher im Nu aus.

Üppige Portionsgrößen, ungesunde Snacks, ein Großteil der Kalorienzufuhr abends nach Feierabend - Erkenntnisse über den aktuellen Ist-Zustand der Ernährung sind auf einen Blick erkennbar und können als Grundlage für ein Beratungsgespräch mit dem Kunden genommen werden. Alles, was dein Kunde dafür machen muss, ist sein Essen zu fotografieren.

Foto-basiertes Ernährungstagebuch als Grundlage für die Nährwertanalyse - Digitales Ernährungsprotokoll in der Ernährungssoftware

Mit nur wenigen Klicks: Werte die Ernährungsprotokolle in deiner Beratung mühelos aus

Die von deinen Kunden geführten Ernährungsprotokolle wertest du so aus:

  1. Steuere den Account deines Kunden an, dessen Ernährungsprotokoll du auswerten möchtest.
  2. Wähle beim PDF-Download zur Ernährungsplanung den Zeitraum aus, den du analysieren möchtest.
  3. Generiere das PDF-Dokument und werte das Ernährungsprotokoll im Hinblick auf die Kalorien- und Nährstoffzufuhr, auf das Mahlzeiten-Timing, auf Essgewohnheiten o.Ä. aus.
Ernährungsprotokoll : Ernährungstagebuch - Auswertung per PDF

Warum ein Ernährungstagebuch wichtig ist

Ein Ernährungstagebuch gibt dir als Ernährungsfachkraft nicht nur Ausschluss über die genaue Anzahl der gegessenen Kalorien, sondern liefert zudem wertvolle Hinweise auf vorhandene Nährstoffdefizite, eine ungünstige Nährstoffverteilung der aktuellen Ernährungsweise des Klienten und kann auch auf mögliche Unverträglichkeiten (Lebensmittelunverträglichkeiten) hindeuten. Mit einem realistischen Ernährungsprotokoll lassen sich schlechte Gewohnheiten bei einzelnen Mahlzeiten aufdecken, die langfristig zu einer nachlassenden Gesundheit oder sogar zu Beschwerden, einer Gewichtszunahme oder Schwierigkeiten beim Abnehmen führen können.

Die Ernährungs-App von Natty Gains mit Tagebuch-Funktion als einfache Hilfe

Entscheidend bei der Erstellung eines digitalen Ernährungs-Tagebuchs ist für die Nutzer immer die einfache Bedienung, damit im Alltag schnell die Angaben aus einer Nahrungsmittel-Datenbank abgerufen und Artikel erfasst werden können. Apps sind hier die perfekten digitalen Tools. Eine Ernährungs-App auf dem Handy mit einem einfachen Design der Nutzer-Führung ist in der Regel die effektivste und effizienteste Möglichkeit ein genaues Tagebuch präzise zu erstellen und wie bei Natty Gains dann anschließend beim individuellen Ernährungsplan sein Ziel einzuhalten. Da eine Diät welcher Art auch immer bei fast allen Menschen, die Abnehmen wollen, nicht funktioniert, sind Apps zum Kalorienzählen und Ernährung protokollieren ideal. So kann man erstmal den tatsächlichen Stand der Ernährung unter die Lupe zu nehmen und dann ein passende Ernährungs-Programm als Vorlage für den Kunden zu entwickeln.

Erst die Auswertung der Daten eines Ernährungstagebuches gibt Auskunft über Kalorien, Nährwerte, Kombination von Nahrungsmitteln, ungünstige Muster und Faktoren beim Essen, usw.

Die Ziele eine Ernährungstagebuchs

Deine Ernährungstipps als Ernährungsberater setzen neue Ernährungsziele fest, bieten Informationen über gesunde Nahrungsmittel, schaffen mit einem Ernährungsplan Klarheit bei der Auswahl von Lebensmitteln, helfen bei der Zusammenstellung einer Mahlzeit und einer Neuausrichtung beim Essverhalten.

Ernährungsexperten sind oft die entscheidenden Motivatoren bei der Umsetzung von Ernährungsgewohnheiten. Sie decken mit einem Ernährungstagebuch erst die Fehler der Klienten in der Handhabung ihrer Ernährung auf und stellen mit dem Tagebuch einen Zusammenhang zwischen dem Essen und den unterschiedlichsten Symptomen (z.B. Allergien, zu hohes Gewicht, gesundheitliche Beschwerden, usw.) her.

Digitale Ernährungsprotokolle mit den Food-Tracking Funktionen erstellen lassen

Die Natty Gains Ernährungsberatungssoftware bietet deinen Kunden 3 Möglichkeiten zum Tracken der Ernährung: per Textsuche, Barcode-Scanner oder Foto-basiert. So lassen sich die aufgenommenen Kalorien leicht zählen und die Nährstoffe im Details analysieren. Solch ein Ernährungstagebuch ist nicht nur wichtiger Ausgangspunkt deiner zielführenden Beratung, sondern auch erhellend für deine Kunden selbst. Wie genau die Food-Tracking Funktionen in der Ernährungs-App funktionieren, erfährst du im nächsten Beitrag.

Zoom-Call für Live-Demo

Du bist richtig neugierig geworden und möchtest dich intensiver und detailreicher informieren lassen, dann trage dich für einen persönlichen Zoom-Call in den Kalender ein. Wir freuen uns auf den Kontakt zu dir.

Kontaktformular

Du hast eine spezielle Frage oder eine Anregung und möchtest uns direkt schreiben. Dann schicke uns über unser Kontaktformular eine E-Mail und wir antworten dir in kürzester Zeit per E-Mail zurück. Wir sind gespannt auf deinen Input.

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

Der ultimative Leitfaden für ein außergewöhnlich erfolgreiches Business als Ernährungsberater

Abonniere unsere nutzwertigen Business-Tipps und wir schenken dir unser E-Book „Ernährungsberatung als Business“ für mehr Erfolg und Gewinn.

Signup-Form für eBook Ernährungsberatung als Business - Ernährungssoftware von Natty Gains